How to

Brandboard mit Canva

Mein Tipp

Anders als im Video würde ich erst alle eigenen Elemente laden und dann das Brandboard einfügen. Ich habe das zuerst gemacht und Canva wollte dann ständig die Bilder in den Hintergrund-Bilderrahmen einfügen.

Welche Elemente im Vordergrund oder weiter hinten liegen, ist über „Position“ vorwärts/rückwärts einstellbar.

Herunterladen kannst du es dann in der oberen rechten Ecke. Neben "Dokument (A4) drucken" den kleinen Pfeil anklicken und "Herunterladen" anwählen und mit den Standard-Einstellungen herunterladen. 

Bei Fragen helfe ich dir gern im Forum weiter! 

Viel Erfolg und ich freue mich schon auf dein Brandboard!